Aktivität Bienli 20.03.2021

πthon

Aktivität Bienli 20.03.2021
DATUM 20.03.2021
ZEIT 14:00 - 17:00
ORT
INFO

Dem Hinweis zum Verschwinden der Forscherin vom letzten Mal gehen wir jetzt genauer nach. Wir haben jetzt aber eine ganz gute Idee, wie wir dem Ganzen auf den Grund gehen können. Hoffentlich finden wir sie bald wieder!

 

Die Gruppenaufteilungen müssen leider weiterhin bestehen, kommt aber trotzdem unbedingt, denn je mehr kommen, desto besser wird es! Besammlungspunkte und Gruppenaufteilungen sind wie folgt:

Gruppe 1

Artemis (079 411 32 43)

Gruppe 2

Sayonara (079 132 24 90)

Besammlung und Schluss:

Hottingerplatz

Besammlung und Schluss:

Schlyfi

  • Piment
  • Abraxas
  • Taifun
  • Lucciola
  • Theleia
  • Ayla
  • Jazz
  • Rave
  • Julia
  • Taikuri
  • Lapilli
  • Tzatziki
  • Pachica
  • Struppi
  • Liv
  • Arrietty
  • Meri
  • Amélie
  • Jacuzzi
  • Stella
  • Kaja
  • Minusch
  • Chispa
  • Tabaluga
  • Tiki
  • Ira
  • Qizai
  • Fiumina
  • Carolina
  • Mina

Es ist für uns sehr wichtig, dass ihr euch an-/abmeldet! Macht das bitte unbedingt bei der jeweiligen Gruppenleiterin.

 

Mitnehmen: stylische Verkleidung nach dem Motto „crazy“ (darf dreckig werden); wenn ihr habt: ein Handy, das Fotos machen kann; Zvieri Trinken; wettergerechte Kleidung; Guet Jagd; Sackmesser und gaaaaanz viel gute Laune!!!

Zieht euch bitte ganz cool und kreativ an. Eurem Style sind keine Grenzen gesetzt! Go crazy, go wild!

 

Folgende Punkte möchten wir gerne noch erwähnen:

  • Bei Krankheitssymptomen keine Teilnahme an Pfadiaktivitäten, stattdessen Selbstisolation in Absprache mit dem Kinder-/Hausarzt
  • Angehörigen einer Risikogruppe, die besonders gefährdet sind, wird von einer Teilnahme an Pfadiaktivitäten abgeraten
  • Der Entscheid zur Teilnahme an Aktivitäten erfolgt durch die Eltern
  • An- und Abreise der Teilnehmenden zum Aktivitätsort erfolgen wenn möglich individuell per Fahrrad oder zu Fuss, auf Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel ist nach Möglichkeit verzichten
  • Distanzregeln zu anderen Eltern und Leitenden beim Bringen und Abholen der Teilnehmenden durch Eltern einhalten.

 

Wir freuen uns schon sehr, euch wiederzusehen!

Euses Bescht!

Artemis, Caramba, Mantis und Sayonara